Aufgrund der strengen Hygienevorschriften gelten für die Mensa momentan folgende Regelungen:

  • In der 1. und 2. große Pause ist der Kiosk für alle Schülerinnen und Schüler geöffnet. Gekaufte Speisen dürfen allerdings nicht in der Mensa verzehrt werden.
  • In der Mittagspause dürfen Schülerinnen und Schüler des 5. und 6. Jahrgangs in der Mensa essen gehen. Für sie sind im hinteren Bereich der Mensa Tische reserviert. Die anderen Tische dürfen ausschließlich von Schülerinnen und Schülern der Oberschule genutzt werden.

Da unsere Caféteria momentan leider geschlossen ist, dürfen Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7-10 auf Antrag der Eltern in der Mittagspause das Schulgelände verlassen, um zu Hause Mittag zu essen oder sich im angrenzenden Einzelhandel mit Lebensmitteln zu versorgen. Ein Verlassen des Schulgeländes in anderen Pausen oder Freistunden, die nicht an die Mittagspause angrenzen oder zu einem anderen Zweck, ist weiterhin nicht erlaubt.        30.09.20/Hm