Auch unter Coronabedingungen können und wollen wir mit der Lern-Unterstützung am Gymnasium Salzhausen LUGS Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit geben, einen Teil ihrer Hausaufgaben in Ruhe und unter Aufsicht in der Schule zu erledigen. Die Gruppen werden klein gehalten und nach den Vorgaben des Rahmenhygieneplans aufgeteilt.

Ausgewählte und speziell geschulte, ältere Schülerinnen und Schüler werden bei dieser Hausaufgabenbetreuung Aufsicht führen und bei Schwierigkeiten auch als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Hierbei werden sie vom FUGS-Organisationsteam betreut.

Hierfür ist ein Kostenbeitrag von 4,50-€ pro Doppelstunde für die Eltern notwendig, der in die Bezahlung der LUGS-Betreuerinnen und -Betreuer fließt. Sie können Ihr Kind für das ganze Halbjahr anmelden, wir sichern zu, dass diese Hausaufgabenbetreuung mindestens zehn Mal pro Halbjahr stattfindet.
Unkostenbeitrag für die Teilnahme an einem Termin pro Woche: 45,-€
Unkostenbeitrag für die Teilnahme an beiden Terminen (Di+Do) pro Woche: 65,-€

Start der LUGS-Kurse:

Dienstag, 08.09.2020 und Donnerstag, 10.09.2020 jeweils 7./8. Stunde in Raum 225

Den Anmeldebogen für die verbindliche Anmeldung bekommen die LUGS-Teilnehmerinnen und -teilnehmer in der ersten LUGS-Stunde von der LUGS-Betreuungskraft. Die Kinder bekommen dort auch nochmal eine Liste mit den LUGS-Terminen.

Wir wünschen allen einen guten Start ins neue Schuljahr!                Di, 30.08.20