Unter diesem Motto haben sich jetzt wieder eine Schülerin und einige Schüler dem plattdeutschen Vorlesewettbewerb gestellt. Sie hatten lustige Geschichten ausgewählt und gut vorbereitet und die Bestimmung des Siegers fiel der Jury wirklich schwer. Oke Heins und Carl Vogt konnten mit ihren Beiträgen am stärksten überzeugen und werden das Gymnasium Salzhausen beim Kreisentscheid der 7. und 8. Klassen auf dem Kiekeberg vertreten. Laurenz Blümel wird dort für die Klassen 5 und 6 antreten.       Pn/02.05.19