Am 25. Oktober fand der erste Schulball am Gymnasium Salzhausen statt, der von Anna-Louisa Herdlitschke, Thies Ketzenberg, Marie Neumann, Emily Roske und Mehdi Hamzé organisiert wurde. Angefangen hat der Abend mit einer kleinen Begrüßungsrede der Schulleiterin und einem mitreißenden Auftritt der Schulband, die speziell für diesen Abend Songs einstudiert hatte, zu denen man Discofox und Rumba tanzen konnte. Komplettiert wurde das musikalische Programm von DJ Marcel Matthies – einem ehemaligen Schüler. Gemeinsam haben Schulband und DJ es geschafft, den gesamten Abend über die Tanzfläche zu füllen. Neben der Lust auf Tanzen konnte auch der Appetit unserer insgesamt 250 Gäste gestillt werden, und zwar  mit Unterstützung der Koch-AG und der Schülerfirma „FairSalzen“. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Helferinnen und Helfern bedanken, die zum Gelingen des Schulballs beigetragen haben und natürlich beim Schulförderkreis, ohne den die Finanzierung dieser Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre. Es besteht dringender Wiederholungsbedarf in den nächsten Jahren!                            Ballkomitee, 01.11.2019